Gesetzliche Regelungen der Dienstunfähigkeit

Die Dienstunfähigkeit von Lehrer/innen ist im Gesetz genau geregelt. Basis sind die Beamtengesetze der Länder. Grundlage sind auch §44 Bundesbeamtengesetz und §26 Beamtenstatusgesetz. Der genaue Text zur Dienstunfähigkeit lautet: „Die Beamtin oder der Beamte auf Lebenszeit ist in den Ruhestand zu versetzen, wenn sie oder er wegen des körperlichen Zustandes oder aus gesundheitlichen Gründen zur … Gesetzliche Regelungen der Dienstunfähigkeit weiterlesen